• Sensomotorisches Training

    Sensomotorisches Training

    Übungen zur Verbesserung der Körperhaltung und von Bewegungsabläufen. Geeignet nach Operationen oder (Sport-)Verletzungen sowie zur Prävention im Freizeit- und Leistungssport.

    Dient der Rehabilitation und Prävention von Gelenkverletzungen sowie der Körperwahrnehmung, Koordination und Stabilität.

    Kommentar hinterlassen →

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen