• Manuelle Lymphdrainage

    Aktivierung des Lymphsystems durch verschiedene Grifftechniken. Geeignet nach Tumorbehandlung bzw. Lymphknotenentfernung, bei orthopädischen und traumatologischen Erkrankungen sowie bei Verbrennungen, Schleudertrauma, Morbus Sudeck u.ä.

    Dient als Ödem- und Entstauungstherapie ödematöser Körperregionen wie Körperstamm und Extremitäten, die nach Traumata oder Operationen entstehen können.

     

    Kommentar hinterlassen →

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen